„Meistens wissen die Leute nicht, was sie wollen, bis man es ihnen zeigt.“

(Steve Jobs)

Onshore-Offshore-Modell

Wir bieten folgende Delivery Modelle

  • Onsite Contracting
  • 80: 20 – Modell:  Offshore: Onsite
  • Projekte werden vollständig vom Offshore Team gemanagt
  • Projekte werden onsite/ vom lokalen Team gemanagt und das Offshore Team ist verantwortlich für Entwicklung, Lieferung und Qualitätssicherung
  • Knowledge Transition und Backup-Unterstützung erfolgen durch das Offshore Team
  • Einrichtung/ Aufbau eines Offshore Development Centers

 

Standorte

  • Breslau, Polen
  • Pune, Indien

Preismodelle

  • Festpreismodell
  • Vergütung von Time und Material

Wie wir arbeiten/ unsere Vorgehensweise

  • Engagement Governance
  • Notfallplanung / Plan zur Fortführung des Geschäftsbetriebs in Notfällen
  • Service Level Agreement
  • Non Disclosure Agreement
  • Vollständige und sorgfältige Codeprüfung durch unsere technische Leistung vor der Lieferung an den Kunden
  • Verständnis der Unternehmensprozesse des Kunden und Implementierung/ Anwendung von Qualitätsprozessen
  • Engagierte Unterstützung während UAT und Produktionsunterstützung von Pune während später Abendstunden in Deutschland
  • Mehrwert/ Wertvoller Beitrag für die Prozesse und Designs des Kunden durch laufende Unterstützung und Verbesserungsvorschläge und somit Entstehung eines fortlaufenden Verbesserungszyklus

Qualität

Unser Offshore Team erfüllt alle üblichen Qualitäts- und Dokumentationsstandards der Software-Entwicklung.